Kennen Sie sich aus!


Ausbildung zum Flurfördergeräteführer

Gesetzliche Vorschriften (BGV D27) machen es erforderlich, dass jeder mit der Führung und Bedienung von Flurförderfahrzeugen Beauftragte einen gültigen Fahrausweis besitzt.

Bei Kontrollen Ihres Betriebes durch Berufsgenossenschaften oder Gewerbeaufsicht wird auf diese Berechtigung besonderer Wert gelegt.

Kommt es zu einem Unfall, erlischt der Versicherungsschutz bzw. wird ein Bußgeld ausgesprochen. Lassen Sie Ihr Fahrzeugpersonal durch uns ausbilden, um derartige Unannehmlichkeiten und Kosten zu vermeiden!


Unsere Lehrgangsangebote

Fahrerschulung

(ab 5 Teilnehmer)

allgemeine Ausbildung Stufe 1
lt. DGUV Grundsatz 308-001
incl. Fahrausweis und Lehrbrief

Lehrgangsinhalte
THEORIE
– Vermittlung der gesetzlichen Vorschriften und Verordnungen
– Aufbau und technische Grundlagen,
– Bedienelemente und Sicherheitseinrichtungen
– Schriftliche Prüfung

PRAXIS
– Einweisung am Fahrzeug
– Fahr- und Stapelübungen
– Praktische Prüfung

Schulungsort: Schulungsraum Hebe- u. Fördertechnik Janzen
Schulungsdauer: ca. 2 Tage
Ab 5 Teilnehmer kann die Schulung vor Ort stattfinden.

€ 215,00 pro Teilnehmer


Fahrerschulung per e-learning

(ab 1 Teilnehmer)

allgemeine Ausbildung Stufe 1
lt. DGUV Grundsatz 308-001
incl. Fahrausweis und Lehrbrief

Lehrgangsinhalte
THEORIE
– Vermittlung der gesetzlichen Vorschriften und Verordnungen
– Aufbau und technische Grundlagen,
– Bedienelemente und Sicherheitseinrichtungen
– Schriftliche Prüfung

PRAXIS
– Einweisung an diversen Staplern
– Fahrübungen
– Praktische Prüfung

Schulungsort: Schulungsraum Hebe- u. Fördertechnik Janzen
Schulungsdauer: 2 Tage
Schulungsraum und Maschinen werden durch uns gestellt.

Termine sind kurzfristig möglich!

€ 285,00 pro Teilnehmer


Zu unseren Schulungen können Sie sich per FAX oder E-Mail anmelden.

dst@dst.tux4web.de